Wertermittlung

Es gibt verschiedenste Gründe für die Notwendigkeit einer Immobilienbewertung. Im privaten Bereich zählen der An- und Verkauf, die Beleihung, die Vermögensauseinandersetzung (Nachlassregelung, Scheidung, Enteignung) und Versicherungen dazu. Egal, was Sie dazu veranlasst, wir stehen Ihnen zur Seite.

Die drei gängigsten Bewertungsverfahren sind das Vergleichswert-, Sachwert- und Ertragswertverfahren. Die unterschiedlichen Verfahren bieten je nach Objektart und -eigenschaft Vor- und Nachteile. Welches Verfahren zu Ihrer Immobilie passt, erläutern wir Ihnen gerne.

Darüber hinaus erstellen wir auch gleich ein exaktes Wertermittlungsgutachten für Ihre Immobilie – schnell und zuverlässig!